La Cenerentola

Oper von Gioachino Rossini
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Das weltbekannte Märchen vom anmutigen Aschenbrödel wird im Gewand von Rossinis spritziger Musik zu einer der schönsten Belcanto-Opern überhaupt. Rossini bereichert die Geschichte von der Liebe auf den ersten Blick um viele überraschende Momente. Rasante Verwicklungen und wahnwitzige musikalische Energie treffen auf virtuose Ensembles, rasche Parlandi und halsbrecherische Koloraturen.

Musikalische Leitung: Evan Alexis Christ
Inszenierung: Detlef Soelter
Bühnenbild: Nikolaus Hipp
Kostüme: Sabine Lutter

Don Ramiro: Lianghua Gong
Dandini: Paolo Ciavarelli
Don Magnifico: Eugenio Leggiadri-Gallani
Clorinda: Radoslava Vorgic
Tisbe: Margaret Newcomb
Angelina (Cenerentola): Tamara Gura
Alidoro: Stephanos Tsirakoglou

Festivalchor Immling
Festivalorchester Immling

 

Veranstaltungsort: Festspielhaus

WERKEINFÜHRUNG

Ebenfalls einzigartig in Immling: Unsere Werkeinführung „open air“ im idyllischen Apfelgarten neben dem Festspielhaus.
Jeweils 60 Minuten vor Beginn jeder Opernvorstellung werden Sie in die Besonderheiten der Immlinger Inszenierungen eingeführt.
Unser „Apéritif“ der besonderen, Immling-eigenen Art: Musik und Natur im Einklang!

Sa. 27.6.2020 | 18.00 Uhr (Premiere)

Fr. 3.7.2020 | 19.00 Uhr

So. 12.7.2020 | 16.00 Uhr

Sa. 18.7.2020 | 18.00 Uhr

So. 19.7.2020 | 15.00 Uhr (Inklusionsvorstellung)

Fr. 31.7.2020 | 19.00 Uhr

OPERN-ABO

Beim gemeinsamen Kauf von Karten für zwei oder mehr der Inszenierungen „Madama Butterfly“, „La Cenerentola“, „Falstaff“ und “La verità in cimento“ wird eine Ermäßigung von 10% auf jedes Ticket in derselben Kategorie gewährt.
Das Opern-Abo ist nur telefonisch unter 08055 9034-0 buchbar.