Skrupelloser Liebhaber und Mörder – Don Giovanni, der Frauenverführer aus Sevilla, kennt keine moralischen Grenzen und erobert mit brennender Leidenschaft hunderte Frauen. Sein Lebensziel ist es, dasjenige weibliche Wesen zu erobern, in welches er gerade verliebt ist – ohne Rücksicht auf Verluste. Doch seine gierige und rastlose Jagd bleibt nicht ohne Konsequenzen. Und am Ende sind sich gebrochene Herzen, gehörnte Ehemänner und entehrte Väter einig: „Fahr zur Hölle!“

„Don Giovanni“ bildet einen Höhepunkt in Mozarts Opernschaffen. Das Werk sprüht vor Energie und Charme, bewegt sich elegant zwischen der komischen Welt der Opera buffa und der düsteren Sphäre des Dämonischen – und lässt uns tief in die menschliche Seele blicken.

Musikalische Leitung: Cornelia von Kerssenbrock
Inszenierung und Bühnenbild: Verena von Kerssenbrock
Kostüme: Sanna Dembowski
Videodesign: Maximilian Ulrich
Lichtdesign: Arndt Sellentin
Dramaturgie: Florian Maier

Festivalchor Immling
Festivalorchester Immling

Don Giovanni: Modestas Sedlevičius
Der Komtur: Tuncay Kurtoğlu
Donna Anna: Lussine Levoni
Don Ottavio: Jenish Ysmanov
Donna Elvira: Forooz Razavi
Leporello: Ilya Lapich
Masetto: Simon Duus
Zerlina: Anastasia Churakova

Veranstaltungsort: Festspielhaus

WERKEINFÜHRUNG

mit Festival-Dramaturg Florian Maier

Ebenfalls einzigartig in Immling: Unsere Werkeinführung „open air“ im idyllischen Apfelgarten neben dem Festspielhaus. Jeweils 60 Minuten vor Beginn jeder Opernvorstellung werden Sie von Florian Maier in die Besonderheiten der Immlinger Inszenierungen eingeführt. Unser „Apéritif“ der besonderen, Immling-eigenen Art: Musik und Natur im Einklang!

Fr. 19.7.2019 | 19.00 Uhr (Premiere)

Sa. 27.7.2019 | 18.00 Uhr

Fr. 2.8.2019 | 19.00 Uhr

Fr. 9.8.2019 | 19.00 Uhr

OPERN-ABO

Beim gemeinsamen Kauf von Karten für zwei oder mehr der Inszenierungen „Turandot“, „Die Fledermaus“ und „Don Giovanni“ wird eine Ermäßigung von 10% auf jedes Ticket außer Kategorie E gewährt. Das Opern-Abo ist nur telefonisch unter 08055 9034-0 buchbar.